Ergebnisse Hamburg-Berlin 2010

Wenn man den Rekordhalter über 24 Stunden im verkleideten Liegerad dabei hat, dann haben auch schnelle Rennradteams kein Chance. Der zweite benutzte ein gleiches Liegerad und auch das Team auf der Position 3 war mehr bequem hingestreckt, aber unverkleidet unterwegs.  Die beiden profitierten allerdings durch den Ausfall eines Teammitglieds bei der RG Uni (Zeitstrafe).

Aber das Wichtigste ist ja sowieso: Heil bleiben, Ankommen und gut aussehen! Herzlichen Glückwunsch allen die dabei waren. Es haben alle gut ausgesehen (mehr oder weniger).

Einige Wertungs-Hinweise :

Die Barcode-Scanner-Zeiten wurden so gruppiert und angepasst, dass eine Gruppe die gleiche Zeit bekommen hat. Die Gruppierung erfolgte rein nach den erfassten Zeiten.

Regel ist, das man in Dömitz gescannt werden muss. Die Ersten waren vor dem betriebsbereiten Scanner in Dömitz. Die erfassten Zeiten sind darüber hinaus unvollständig und die Regel wurde nicht angewendet.

Dann wurde von einem Viererteam berichtet, das sich auf der Strecke aus dem Begleitfahrzeug bewirten ließ. Es ist nicht ganz klar, welches Team. Es ist aber stark zu vermuten, dass da ein Team aus Berlin zu weit vorne in der Liste steht.  

Dann gab es noch etliche "Zeitstrafen" *) , weil Team-Mitglieder in Berlin fehlten oder zwischenzeitlich die Bahn genommen haben. Einzelfahrer und Teams, von denen niemand angekommen ist, erscheinen nicht mehr auf der Liste.

Zur Statistik: 166 StarterInnen, 151 davon haben das Ziel aus eigener Kraft erreicht.   Das ist eine ganz ordentliche Durchhaltequote bei dem kühlen kräftigen (Gegen-)Wind aus Nordost.  Und dann war es auch zum Schluss nicht mehr ganz trocken.

Ich bin froh endlich ein Ergebnis auf der Seite zu haben, bei Fehlern bitte Nachricht per Mail (Kategorie = ">Burkhard)

 *) Zeitstrafe deutet nicht unbedingt auf unsportliches Verhalten. Es ist einfach besser wenn alle vom Team ankommen. Wenn nicht, gibt es eine Wertungsstunde dazu. Es wird nicht behauptet, dass das in jedem Fall auch gerecht ist.

Korrektur am 24.10: Hallo Burkhard, in der Ergebnisliste hat man den Eindruck das wir mit den anderen beiden Teams zeitgleich ankamen. Wahr ist das wir die RG schon vor Falkensee überholten und mit dem Ötziteam durch Spandau fuhren, sie aber erst am letzten Hügel vor Gatow abhängen konnten. 

Antwort:RazzFazz und Ötziteam sind innerhalb einer Minute angekommen. Auch wenn ein Zeitabstand in den Rohdaten sichtbar ist, bleibt die Zeit. RG Uni hatte dann aber noch Mal Abstand und ein Fahrer war auch noch 2 Minuten zurück=> RG-Uni Zeit korrigiert.  

 

Mein Bericht mit einigen Links zum Schluss

Team-NameNameZeit
1. Milan 07:06
Christian Ascheberg(07:45/14:51)
2. Solo (2) 07:44
Christian Rakob(07:29/15:13)
3. RazzFazz 08:55
Björn Schenk(07:25/16:20)
David Linke(07:25/16:20)
4. alleine 09:00
Lucas Homann(07:20/16:20)
5. Ötziteam 09:14
Hans-Dieter Gerber(07:06/16:20)
Michael Wurzbach(07:06/16:20)
Michael Vogt(07:06/16:20)
6. FC St. Pauli "Perle" 09:20
Lars Kneller(07:00/16:20)
7. Hansemix 09:26
Erik Manke(07:30/16:56)
Frank Schröder(07:30/16:56)
Olaf Etling(07:30/16:56)
Swen Vollert(07:30/16:56)
Thomas Lange(07:30/16:56)
8. Fanclub 09:35
Anneke Dauter(07:04/16:39)
Jan Leutz(07:04/16:39)
Meinhard Rediske(07:04/16:39)
Uwe Dauter(07:04/16:39)
9. TUI Betriebssport 09:38
Detlef Lüer(07:01/16:39)
10. Berlin Racing Team 09:40
Heiko Knust(06:51/16:31)
Oliver Nordt(06:51/16:31)
Stefan Hartstock(06:51/16:31)
Sven Fessler(06:51/16:31)
Zeljko Branovic(06:51/16:31)
11. Westwind Riders 09:41
Chritoph Tiedemann(06:50/16:31)
Georg J. Lutz(06:50/16:31)
Jan Mentzel(06:50/16:31)
Ralph Walter(06:50/16:31)
12. FC St.Pauli Talgo Tranquilo 09:47
Klaus Hake(06:56/16:43)
Wolf Rambatz(06:56/16:43)
12. Kieler Sprotte 09:47
Helle Madsen(06:52/16:39)
14. RG Uni & Friends 09:51 + 1h
Axel Probstmeyer(07:32/16:21)
Christian Rave-Borger(07:32/16:21)
Dr. Stephan Hohenschildt(07:32/00:00) DNF
Jürgen Zühlke(07:32/16:23)
Manuel Jekel(07:32/16:21)
14. Eisenschweinkader 09:51
Christian Müller(06:48/16:39)
Tino Knauth(06:48/16:39)
Twobeers Kant(06:48/16:39)
16. RaceFun 09:54
Dirk Ehling(06:49/16:43)
Thomas Grundt(06:49/16:43)
17. Chicks on Slicks 09:58
Daphne Gross-Jansen(06:41/16:39)
18. Heidefüchse 09:59
Günther Brockmann(06:57/16:56)
Petra von Fintel(06:57/16:56)
19. Marcks XXL TEAM 10:06
Bernd Mellahn(06:42/16:48)
Detlef Boie(06:42/16:48)
Jan Drost(06:42/16:48)
Michael Kopmann(06:42/16:48)
Torsten Zeyns(06:42/16:48)
20. Prignitz 10:08
Burkhard Leue(07:10/17:18)
Jürgen Bertkau(07:10/17:18)
Klaus Erdmann(07:10/17:18)
Klaus-Dieter Müller(07:10/17:18)
Ole Bolme(07:10/17:18)
21. FernSchnellGut 10:09
Hartmut Volz(06:39/16:48)
Thorsten Krause(06:39/16:48)
22. Einzelstarter (2) 10:10
(Rucksack) Peter Felten(07:08/17:18)
23. noch keins 10:12
Uwe Brückner(07:13/17:25)
24. solo (1) 10:16
Jörn Bießler(06:32/16:48)
25. Einzelstarter (4) 10:21
Bernd Herrmann(06:27/16:48)
26. ------- 10:29
Ingo Schroedel(06:27/16:56)
27. Einzelfahrer (*) 10:48
Olaf Meyer(06:30/17:18)
28. Premium Aerotec 10:50
Bernd Moje(06:58/17:48)
Egon Schnittger(06:58/17:48)
Günter Funke(06:58/17:48)
Jörg Kleen(06:58/17:48)
29. ABC 10:51
Christian Wessels(06:32/17:23)
Niko Mölck(06:32/16:56)
30. Schwergewicht auf Extratour 10:55
Hermann Piepereit(06:43/17:38)
Michael Nagel(06:43/17:38)
30. Airbus-SG 10:55
Anton Leonov(06:53/17:48)
Jens Möller(06:53/17:48)
Möller Jens (06:53/17:48)
Uwe Jürgens (06:53/17:48)
Uwe Lich(06:53/17:48)
30. Hinter dem Horizont … 10:55
Jan Schmidt(06:28/17:23)
33. Im Tiefflug nach Berlin 10:58
Morten Himmel(06:47/17:45)
René Freising(06:47/17:45)
34. Schaum 11:00
Frank SCHAUM(06:33/17:33)
35. Sauerlandgerumpel 11:07
Christoph Künzel(06:55/18:02)
Stefan Stacke(06:55/18:02)
Stefan Volk(06:55/18:02)
thorsten ziedorn(06:55/18:02)
36. Alles Ofen zum 10-ten 11:08
Bernhard Ernst(06:54/18:02)
Burkhard Sielaff(06:54/18:02)
Hans-Heinrich Haase(06:54/18:02)
Joerg Roquette(06:54/18:02)
Thorsten Pfullmann(06:54/18:02)
37. eisenschweinkader solo 11:12
tobias springer(06:34/17:46)
38. Gullideckelumfahrer 11:13
Rainer Trepke(07:03/18:16)
Stephan Beyer(07:03/18:16)
Wolf Beißwanger(07:03/18:16)
39. leider Solofahrer 11:20
Klemens Kersten(06:45/18:05)
40. Hagen allein unterwegs 11:29
Hagen Obstück(06:27/17:56)
41. Zevener Fahrradverein 11:30
Bernd Kaminski(07:15/18:45)
Heiko Gall(07:15/18:45)
42. Einzelfahrer (x) 11:45
Stefan Ungermann(06:38/18:23)
43. Roadhammer Eutin 11:47
Angela Rahn(07:05/18:52)
Detlef Weber(07:05/18:52)
Gerald Heiß(07:05/18:52)
44. Hamburger Perle 11:57
Axel Knauf(06:41/18:38)
45. IGAS Wendland 12:03
Arno Gilchert(07:12/19:15)
Markus Supplie(07:12/19:15)
Oliver Meyer(07:12/19:15)
Philipp Schönherr(07:12/19:15)
Thomas Best(07:12/19:15)
46. RSC Wilhelmshorst 12:07 + 1h
Florian Ramsperger(07:09/18:16)
Johannes Gamm(07:09/00:00) DNF
Nina Röttgers(07:09/00:00) DNF
47. RST Lübeck 12:10 + 1h
Anke Appel(06:59/18:09)
Hans-Hermann Wulff(06:59/18:09)
Peter Mauritz(06:59/18:09)
Thorsten Albrecht(06:59/18:09)
Uwe Sandmann(06:59/00:00) DNF
48. noch offen 12:14
Rüdiger Rohde(06:29/18:43)
49. Sisu Berlin 12:17 + 1h
Bertram Teschner(07:26/18:43)
Christhopher Kaan(07:26/18:43)
Nana Teschner(07:26/18:43)
Olaf Mone(07:26/18:43)
Sven Tscherner(07:26/00:00) DNF
50. Arztzentrum Sinstorf 12:19
Christian Woitha(07:17/19:36)
Hauke Heller(07:17/19:36)
Henrik Meyer(07:17/19:36)
Kay Freytag(07:17/19:36)
51. FC St. Pauli Mauerstürmer 12:20
Marc Sievers(06:30/18:50)
52. Motala 12:31
Günter Staar(06:44/19:15)
Holger Dohse(06:44/19:15)
Sven Werkmeister(06:44/19:15)
53. Hauptstadtkrokodile 12:33
Niels Jansen(06:45/16:39)
Sven Hanfler(06:45/19:18)
54. Heiner und Klaus 12:35
Heiner Hoops(06:38/19:13)
Klaus Prüger(06:38/19:13)
55. Ollanner Radteam 12:39
Björn Welskopp(07:11/19:50)
Peter Hakelberg(07:11/19:50)
Roger Friwit(07:11/19:50)
Torsten Schmolling(07:11/19:50)
56. RundSnachB 12:40
Rüdiger Lehmann(06:36/19:16)
Sven Schellhase(06:36/19:16)
57. Termin in Berlin 12:41
Joachim Mühlberg(06:35/19:16)
58. Speedhunter 12:48
Michael Leps(06:30/19:18)
59. Augenhöhe eines Dackels 13:17
Andrea Ollman(06:46/20:03)
Felix Hertlein(06:46/20:03)
Joachim Janssen(06:46/20:03)
60. Getrennt nach Berlin 13:43 + 1h
Helga Mybs(06:33/00:00) DNF
Rolf Titel(06:33/19:16)
61. dynamo dolly 13:44
Henning Bock(06:34/20:18)
Silke baltruschat(06:34/20:18)
62. Berlin Crawling Team 13:47
Phelim Burgess(07:16/21:03)
Ralf Störmer(07:16/21:03)
63. Matjes 13:53
Franz Pozelt(07:55/21:48)
64. Brägel Team Berlin 14:56 + 1h
Bernd Kusserow(07:07/21:03)
Helmut Rux(07:07/00:00) DNF
65. Rückenwind & Sonnenschein 15:11
Marlene Seifert(06:37/21:48)
Susanne Gnauk(06:37/21:48)
66. Hamburger Single oder im Team 15:32
Rainer Crohn(06:30/22:02)
67. Unimall 15:47
Robert Günther(07:28/23:15)
Sven Essbach(07:28/23:15)
Tayfun Sen(07:28/23:15)
Victor Wik(07:28/23:15)