Weblog von Jochen.Hinrichs-Stöldt

Wenn es läuft, da läuft's

Wenn es in einem Jahr Mitte Oktober sonnig und warm ist, denkt man, es könne nicht besser werden. Aber doch, es kann.

Charterbus für die Rückreise nach Hamburg

Ulli Krastev von der BSV Hamburg Radsport hat auch in diesem Jahr wieder einen Bus für die Rückfahrt nach Hamburg gechartert. Es gibt zur Zeit noch 10 Plätze. Auch zwei Velomobile würden noch passen:

Sonnig und windig im Spätsommer

 Startvorbereitungen vor dem Brevet "Zum Priwall"
 
Meteorologisch gehört der 8. September ja schon zum Herbst. Glücklicherweise wusster der Samstag nichts davon und begrüßte die 41 Starter mit freundlichem Sonnenschein.
Streckenweise war es etwas windig, aber alle haben es geschafft und einen schönen Tag auf einer als schön empfundenen Strecke verbracht.

Sechs plus Zwei

Thomas musste sich gerade noch die Schuhe anziehen als das Bild um acht Uhr gemacht wurde. Sechs reguläre FahrerInnen sind nun auf der Strecke des Brevets "Entlang der Elbe". Michael und sein Team prüfen nochmals einen Teil der Strecke unseres Super Brevets.


Das Wetter verspricht gut zu bleiben und die Nacht wird wohl mild sein. Viel Glück und seid vorsichtig!

Heino ist auf seine letzte Reise gegangen

Mit großer Bestürzung und tiefester Trauer mussten wir heute erfahren, daß unser Gründervater und langjähriger Erster Vorsitzender Heino Harms am 9.06.2018 morgens um kurz nach sechs von uns gegangen ist.

Sein Verlust schmerzt uns sehr und unsere Gedanken sind bei Britta, seiner Frau und seinen Kindern.

Etappenfahrt Südfrankreich 23. - 29.04.2018

Auch in diesem Jahr ist unsere Vereinskameradin Bärbel Knobbe mit einigen Freunden zum Radeln nach Frankreich gefahren. Genauer gesagt ins wunderschöne Langedoc.

Hier Bärbels Reisebericht im Anhang

Inhalt abgleichen